Contact Center Supervisor mit eidgenössischem Fachausweis übernehmen Führungsaufgaben in den Contactcentern oder Customer Care Centern verschiedener Dienstleistungsunternehmen. Sie sind für den reibungslosen Ablauf der Arbeitsprozesse im Contactcenter verantwortlich. Contact Center Supervisors unterstützen Call Center Agenten bei schwierigen Kunden und erkennen Konflikte, bevor diese eskalieren.

Als Absolvent/in des Lehrgangs «Contact Center Supervisor mit eidg. Fachausweis» verfügen Sie über ein breites Fachwissen in den Bereichen Kommunikationstechnologien, Direktmarketing, Personalführung und Organisation. Sie verbinden Kundenorientierung mit betriebswirtschaftlichen Aspekten. Sie haben die nötigen Methoden- und Handlungskompetenzen, um ein modernes Call Center Team aufbauen und führen zu können.

Die Ausbildung beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Mitarbeiterorientierte Führung
  • Aufgabenorientierte Führung
  • Handhabung der modernsten Contact Center Technik
  • Zielgerichtete Kommunikation in unterschiedlichen Situationen
  • Organisation eines Contact Center Teams

Weitreichende Informationen erhalten Sie von der Geschäftsstelle

 

Bundesbeiträge für Kurse, die auf eidgenössische Prüfungen vorbereiten

Seit Januar 2018 werden Absolvierende von Kursen, die auf eine eidgenössische Prüfung vorbereiten, vom Bund finanziell unterstützt (subjektorientierte Finanzierung). Hier erfahren Absolvierende, welche Voraussetzungen sie dafür erfüllen müssen und wie sie die Unterstützung beantragen: Weitere Informationen